Heilpädagoge*in (m/w/d)

Heilpädagoge*in oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit

  • eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • fundierte Fachkenntnisse über frühkindliche Entwicklung, oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • einen offenen, empathischen Umgang mit Familien und Kindern
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Entwicklungsdiagnostik (wünschenswert)
  • Erfahrungen in der Beratungsarbeit
  • Bereitschaft zur Kooperation in einem multidisziplinären Team
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Fort-und Weiterbildung
  • EDV-Anwendungskenntnisse
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • entwicklungsorientierte Beratung der Eltern sowie des Lebensumfeldes des Kindes
  • Entwicklungsförderung von Kindern mit Beeinträchtigungen
  • Durchführung von Eingangs-, Verlaufs- und Abschlussdiagnostiken
  • Erstellung von Förder-und Behandlungsplänen
  • Kooperation mit anderen Fachbereichen, Institutionen und Behörden
  • ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • ein fachlich qualifiziertes Team
  • kollegialen Austausch und Fallbesprechungen
  • tarifliche Vergütungsstrukturen in Anlehnung an den TVöD mit geregeltem Urlaubsanspruch
  • ein vorerst befristetes Beschäftigungsverhältnis
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fort-und Weiterbildungen

 

Nina Schlesier

Einrichtungsleitung Frühe Hilfen, Frühförderung und Autismus Ambulanz

Tel: 05521/7389971
E-Mail: nina.schlesier@hel-herzberg.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Online-Bewerbung bis zum 24.10.2021 an: bewerbung@hel-herzberg.de

oder klicken sie unten links auf “Jetzt Bewerben”.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!